DIE TAUSCHBÖRSE

Selbstmord im Paradies - Mein Leben in der Sekte

Verlag:
Suhrkamp
Jahr:
2008
Seitenzahl:
415
ISBN:
9783518460030
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
23.05.2024
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Buchrücken hat einen feinen Leseknick, Rücken etwas rund, ein paar Seiten sind oben an der Ecke etwas angestaucht, ansonsten alle Seiten okay!Schnitt hauptsächlich oben etwas nachgedunkelt, stand leider in der Sonne im Regal. Sonst guter Gesamtzustand!
Artikelbeschreibung
Er hatte ihnen das Paradies auf Erden versprochen. Und sie sind ihm gefolgt – bis in den Tod.

Vor dreißig Jahren geriet die US-Sekte People’s Temple in die Schlagzeilen der internationalen Presse. Ein regelrechtes Massaker hatte am 28. November 1978 in Jonestown (Guyana) stattgefunden, 913 Menschen starben, darunter 276 Kinder. Opfer eines charismatischen Führers, James Warren Jones. Was treibt Menschen dazu, sich in ein System der Unterdrückung und Manipulation zu begeben, das sie mit dem Leben bezahlen? Deborah Layton, die neun Jahre lang Mitglied der Sekte war, konnte ein halbes Jahr vor dem Massaker aus Jonestown fliehen. Zwanzig Jahre später schrieb sie diesen eindrücklichen Bericht. Ein Buch mit Wucht. Ein Buch, das auf fesselnde Weise aufklärt. Ein Buch von beängstigender Aktualität.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren