DIE TAUSCHBÖRSE

Sixtinische Verschwörung

Autor:

Philipp Vandenberg

Sprecher:
Joachim Kerzel
Verlag:
Lübbe Audio
Jahr:
2001
Spieldauer:
194 Minuten
ISBN/EAN:
4260069191224
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(360)

Artikel angeboten seit:
20.09.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Pappschuber an den Ecken leicht angestoßen, CDs mit Hüllen in Ordnung
Artikelbeschreibung
Bei Restaurierungsarbeiten an den Deckengemälden der sixtinischen Kapelle stößt man auf rätselhafte übermalte Buchstaben. Auf der Suche nach einer Erklärung begibt sich Kardinal Jellinek, Präfekt der Glaubenkongregation, in die Geheimarchive des Vatikans. Und er findet brisante Dokumente, die eine unglaubliche Geschichte über die Kirche und den Glauben enthüllen: Sie nimmt ihren Anfang zu Beginn des 18. Jahrhunderts, als der überragende Künstler Michelangelo mit der Ausmalung der sixtinischen Kapelle beauftragt wird. Michelangelo, dessen Konflikt mit der kirchlichen Macht bekannt ist, hat keine Möglichkeit, den Auftrag des mächtigen Papstes Julius II abzulehnen. Aber er entwickelt einen raffinierten Racheplan, der seine Schatten bis in die Gegenwart wirft und die Kirche in ihren Grundfesten erschüttert.
Schlagworte
Joachim Kerzel Kirche Michelangelo Vandenberg Vatikan

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Jean-Christophe Grangé
Tickets:
1
Ken Follett
Tickets:
3
Philipp Vandenberg
Tickets:
2
Dan Brown, gelesen von Wolfgang Pampel
Tickets:
2