DIE TAUSCHBÖRSE

So, jetzt wär des au g'schwätzt - Warum man uns Schwaben gerne mal gern haben kann

Verlag:
Heyne
Jahr:
2015
Seitenzahl:
272
ISBN:
9783453603349
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(836)

Artikel angeboten seit:
21.04.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Ordentlicher Zustand: Ecken und Kanten leicht angestoßen, Schnitt etwas nachgedunkelt, Leserillen im etwas rund- und schiefgelesenen Buchrücken.
Artikelbeschreibung
2:1 - suche dir dazu einen weiteren mit 2:1 gekennzeichneten Artikel ticketfrei aus meinem Regal aus!

Respektlos sympathische Wahrheiten über den Volksstamm der Schwaben

Können sie wirklich alles außer Hochdeutsch? Haben sie noch andere Ziele im Leben als Bausparen, Häusle bauen und Auto putzen? Und wer steckt tatsächlich hinter der viel zitierten schwäbischen Hausfrau? Christoph Sonntag, der wohl beliebteste schwäbische Kabarettist, erklärt, wie die weltweit verbreiteten und oft belächelten Bewohner des Ländles wirklich ticken. Ein Buch für und über die Schwaben – selbstironisch, frech und messerscharf!

Respektlos sympathische Wahrheiten über den Volksstamm der Schwaben

Können sie wirklich alles außer Hochdeutsch? Haben sie noch andere Ziele im Leben als Bausparen, Häusle bauen und Auto putzen? Und wer steckt tatsächlich hinter der viel zitierten schwäbischen Hausfrau? Christoph Sonntag, der wohl beliebteste schwäbische Kabarettist, erklärt, wie die weltweit verbreiteten und oft belächelten Bewohner des Ländles wirklich ticken. Ein Buch für und über die Schwaben – selbstironisch, frech und messerscharf!

Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Bob Staake
Tickets:
2
Horst Evers
Tickets:
2
Oliver Welke, Dietmar Wischmeyer
Tickets:
1