DIE TAUSCHBÖRSE

Sophia, der Tod und ich - Roman

Autor:
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch
Jahr:
2017
Seitenzahl:
320
ISBN:
9783462050615
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(114)

Artikel angeboten seit:
17.01.2019
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
neu, habe es nie gelesen
Artikelbeschreibung
»Eine Hymne auf das Leben und die Liebe« Christine Westermann, Frau TV.
Im Debütroman des Musikers Thees Uhlmann geht es ums Ganze. Der Tod klingelt an der Tür. Aber statt den Erzähler ex und hopp ins Jenseits zu befördern, gibt es ein rasantes Nachspiel. Ein temporeicher, hochkomischer, berührender Roman über all das, was im Leben wirklich zählt.Zwischen Tod und Erzähler entspinnt sich ein hinreißendes Wortgefecht, in dem es um Liebe, Freundschaft und Glauben, um den Lakritzgeschmack von Asphalt und das depressive Jobprofil des Todes geht. Zu seiner Verwunderung gelingt es dem Tod nicht, den Erzähler sterben zu lassen. Ein spektakulärer Roadtrip beginnt. Gemeinsam mit seiner ruppigen Exfreundin Sophia und dem Tod macht sich der Erzähler auf den Weg zu seiner Mutter und zu seinem sieben Jahre alten Sohn, den er seit Ewigkeiten nicht gesehen hat, dem er aber Tag für Tag eine Postkarte schreibt...
Schlagworte
Komik, Melancholie, Roadtrip, Beziehung, Liebe, Leben

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Antonia S. Byatt
Tickets:
2
Elke Heidenreich, Bernd Schroeder
Tickets:
1
Cecil Saint-Laurent
Tickets:
1
Ildikó von Kürthy
Tickets:
1