DIE TAUSCHBÖRSE
Verlag:
Nautilus
Jahr:
2007
Seitenzahl:
125
ISBN:
9783894014797
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
22.10.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
***Wurde nur 1 x vorsichtig gelesen. Ganz leichter Knick im vorderen Cover, Etikett "Deutscher Krimi Preis 2007 1. Platz" , auf der 1. Seite Eintrag (wurde mit TIPEX entfernt), innen TIPTOP.***

Nichtraucher-Haushalt.
Artikelbeschreibung
***Wurde nur 1 x vorsichtig gelesen. Ganz leichter Knick im vorderen Cover, Etikett "Deutscher Krimi Preis 2007 1. Platz" , auf der 1. Seite Eintrag (wurde mit TIPEX entfernt), innen TIPTOP.***

Sie nennen ihn nur noch "den Mordhof", den einsam gelegenen Hof der Danners in Tannöd.

Eine ganze Familie wurde in einer Nacht ausgelöscht, mit der Spitzhacke erschlagen. Gemocht hat sie kaum jemand, mürrische, geizige Leute waren sie und den ein oder anderen hat der alte Bauer wohl auch übers Ohr gehauen.

Aber selbst die Kinder wurden grausam ermordet, und so geht die Angst um im Dorf, denn vom Mörder fehlt jede Spur.

Unheimlich wird es, weil man jeden Schritt des Mörders mitverfolgt, ihn beobachtet bei seinen alltäglichen Verrichtungen, ohne seine Identität zu kennen.

Die spannende Unruhe, die einen bis zum Ende nicht verlässt, löst sich erst auf, wenn das Mosaik komplett ist.
Schlagworte
Seeeehr spannend und absolut unvorhersehbar!!

Kategorie
Bücher  >  Krimis  >  Kriminalroman

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

J. D. Robb
Tickets:
1
Nicci French
Tickets:
2
David Guterson
Tickets:
1