DIE TAUSCHBÖRSE

Tod im Friedenssaal - Eine Kriminalgeschichte aus der Zeit des Westfälischen Friedens gelesen vom Autor

Autor:

Jürgen Kehrer

Sprecher:
Autor selbst
Verlag:
Waxmann
Jahr:
2004
Spieldauer:
198 Minuten
ISBN/EAN:
9783830916482
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(31)

Artikel angeboten seit:
07.04.2021
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
1x gehört, sehr gut.
Artikelbeschreibung
Wer ist der Tote, dessen von einem Pfeil durchbohrter Leichnam genau auf der Grenze zwischen städtischem Areal und Domplatz gefunden wird und die Frage der zuständigen Gerichtsbarkeit auslöst? Freigraf Bernd Ketteler, Untersuchungsrichter und oberster Polizist Münsters, und sein Freund Pater Martin Tewes stehen vor einem schwerwiegenden Problem. Zumal der Fall, nachdem sich der Ermordete als Angehöriger der spanischen Gesandtschaft erweist, die laufenden Friedensverhandlungen zu bedrohen scheint. Als wenig später die Leiche der Hure Catharina gefunden und ein Giftanschlag auf das Gildenmitglied Wilhelm Eickhaus verübt wird, gerät Ketteler unter Bedrohung seines eigenen Lebens immer stärker unter Druck, die Fäden des Verbrechens zu entwirren ...

In Zusammenarbeit mit dem bekannten münsteraner Krimischriftsteller Jürgen Kehrer und André Fliß von Planet Groove Productions entstand im Waxmann Verlag der erste Münsterkrimi als Hörbuch...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Andrea Maria Schenkel
Tickets:
1
Eva Almstädt
Tickets:
4