DIE TAUSCHBÖRSE

Trümmerkind - Roman

Verlag:
Droemer Taschenbuch
Jahr:
2017
Seitenzahl:
304
ISBN:
9783426304921
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(899)

Artikel angeboten seit:
03.04.2024
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
gebraucht, Ecken angestoßen, Buchumschlag hinten etwas wellig,
Artikelbeschreibung

Hanno Dietz schlägt sich mit seiner Mutter im Hamburg der Nachkriegsjahre durch – Steineklopfen, Altmetallsuchen, Schwarzhandel. Eines Tages entdeckt er in den Trümmern eine Tote – und etwas abseits einen etwa dreijährigen Jungen, der erstaunlich gut gekleidet ist. Das Kind spricht kein Wort, Verwandte sind nicht auffindbar. Und so wächst der Junge bei den Dietzens auf. Jahre später kommt das einstige Trümmerkind durch Zufall einem Verbrechen auf die Spur, das auf fatale Weise mit seiner Familie verknüpft ist ... Mechtild Borrmann verbindet Spannung, historisches Zeitgeschehen und ein herausragendes Sprachgefühl.
Schlagworte
Zeitgeschichte,1946, Familie, Hamburg, NAchkriegsjahre

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Barbara Wood
Tickets:
1
Susanne Rubin
Tickets:
2
Susanne Rubin
Tickets:
2