DIE TAUSCHBÖRSE

Ungläubiges Staunen - Über das Christentum

Autor:
Verlag:
C. H. Beck
Jahr:
2020
Seitenzahl:
303
ISBN:
9783406683374
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(557)

Artikel angeboten seit:
12.02.2024
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
nur minimale Gebrauchsspuren
Artikelbeschreibung

Was geschieht, wenn einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller, der selbst ein Muslim ist, sich in die christliche Bildwelt versenkt? Navid Kermani sieht staunend eine Religion voller Opfer und Klage, Liebe und Wunder, unvernünftig und abgründig, zutiefst menschlich und göttlich: ein Christentum, von dem Christen in dieser Ernsthaftigkeit, Kühnheit und auch Begeisterung nur noch selten sprechen.
Es ist ein Wagnis: Offenen Herzens, mit einer geradezu kindlichen Neugier steht Navid Kermani vor den großen und vor unbekannten Werken der christlichen Kunst. Und es wird zum Geschenk: Denn seine berückend geschriebenen Meditationen geben dem Christentum den Schrecken und die Schönheit zurück. Kermani hadert mit dem Kreuz, verliebt sich in den Blick der Maria, erlebt die orthodoxe Messe und ermisst die Größe des heiligen Franziskus...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wolfgang Kirchner
Tickets:
1
Rabindranath Maharaj
Tickets:
1
Nicky Gumbel
Tickets:
1