DIE TAUSCHBÖRSE

Unter Zugzwang

Verlag:
Oculus Verlag
Jahr:
2013
Seitenzahl:
244
ISBN:
9783942567091
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(72)

Artikel angeboten seit:
02.01.2021
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Gebraucht, guter Zustand, kaum Gebrauchsspuren
Artikelbeschreibung
Was hat ein schwangeres Mädchen, gerade einmal 15 Jahre alt, mit einer serbischen Zwangsprostituierten in Deutschland zu tun? Wie wirken sich Macht und Öffentlichkeit auf das Familienleben prominenter Menschen aus? Macht eine Freiheit ohne Grenzen wirklich glücklich?

Der Landesbankchef Hartmut Wölfing ist auf seine Karriere stolz, empfindet seine Familie aber als Schatten. Er führt eine unglückliche Ehe und kann keine Liebe für die 15-jährige Tochter Anne empfinden. Als er erfährt, dass sie schwanger ist, will er den Namen des Vaters erfahren. Die Tochter reißt unter diesem Druck eines Nachts von zu Hause aus und stößt zufällig auf die Serbin Desanka Stojikovic, die unter falschen Versprechungen nach Deutschland gelockt und hier in die Prostitution gezwungen worden ist. Es entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. Die Serbin findet plötzlich neuen Lebensmut für die Herausforderungen in Deutschland.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Andreas Schlüter
Tickets:
2
Andreas Schlüter
Tickets:
2
Steven James
Tickets:
1
Renan Demirkan
Tickets:
1