DIE TAUSCHBÖRSE

Verfluchtes Fleisch

Verlag:
Verlag der Autoren
Jahr:
2001
Seitenzahl:
280
ISBN:
9783886612406
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(162)

Artikel angeboten seit:
25.06.2024
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
neuwertig, engelesen
Artikelbeschreibung
Der Bauer ein Schauspieler, der Schauspieler ein Politiker, der Politiker ein Philosoph, der Philosoph ein Lover - all das ist Josef Bierbichler, der, vom bayerischen Stamm der Brecht & Valentin & Achternbusch, mit Anfang 50 und auf dem Höhepunkt seines Schauspielerdaseins ein Buch geschrieben hat, "um herauszufinden, wie weit die Wahrheit noch entfernt ist, wenn man ihr besonders nahe gekommen zu sein glaubt."
Ein Buch der radikalen Fragen ans Theater (Marthaler und Zadek, Gründgens, Schlingensief, Millowitsch und Wildgruber); an die Gesellschaft (die Deutschen gestern und heute, Kapitalismus und Demokratie, die Medienbranche und die Spaßfuzzis) - und nicht zuletzt an sich selbst (seine Rolle in diesem Geschäft und in der Liebe und beim Sex, dem Fluch des Fleisches).
Ein Widerständler, nach wie vor verwurzelt in seinem inzwischen legendären Gasthaus auf dem Lande, das auch den Schauplatz und das Personal des Buches stellt...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Rahul Raina
Tickets:
1
Matt Haig
Tickets:
2
Sophie Berard
Tickets:
1
Lynne Wilding
Tickets:
1