DIE TAUSCHBÖRSE

Verliebt, verlobt - verrückt? - Warum alles gegen die Ehe spricht und noch mehr dafür

Autor:

Amelie Fried, Peter Probst

Sprecher:
Peter Probst, Amelie Fried
Verlag:
Random House Audio
Jahr:
2012
Spieldauer:
212 Minuten
ISBN/EAN:
9783837115659
Medium:
CD
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
11.01.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
gut
Artikelbeschreibung
Wie man verheiratet und trotzdem glücklich bleibt
Muss man verrückt sein, um heutzutage zu heiraten? Das Zusammenleben funktioniert schließlich auch ohne Trauschein. So dachten Amelie Fried und Peter Probst auch einmal. Dann haben sie geheiratet. 20 Jahre später schreiben sie nun ein wunderbares und sehr zeitgemäßes Buch über die Ehe. Herrlich selbstironisch und höchst unterhaltsam schildern sie die Herausforderungen des alltäglichen Zusammenlebens und beleuchten die Ehe von allen romantischen und unromantischen Seiten. Eine Liebeserklärung an die Ehe!
Als sich immer mehr Paare in ihrem Freundeskreis trennen, fragen sich Amelie Fried und Peter Probst staunend, warum ihre Ehe über all die Jahre gehalten hat. Warum sind ausgerechnet sie, die eigentlich nie hatten heiraten wollen, immer noch so glücklich? Jetzt erzählen die beiden Erfolgsautoren ihre jeweils eigene Version davon, wie sie sich kennengelernt haben, was für eine schrecklich unromantische Hochzeit sie zum ...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren