DIE TAUSCHBÖRSE

Was ein Volk denkt und fühlt, spricht sein Schriftsteller aus.

Autor:
Verlag:
Verlag Progress, Moskau
Jahr:
1979
Seitenzahl:
325
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(566)

Artikel angeboten seit:
03.01.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
guter Zustand, ohne Schutzumschlag, Nichtraucherhaushalt
Artikelbeschreibung
Was ein Volk denkt und fühlt, spricht sein Schriftsteller aus.
Anna Seghers
ausgewählte Werke:
Romane
Die Rettung (Auszug)
Das siebte Kreuz "
Die Toten bleiben jung "
Die Entscheidung "
Erzählungen:
Die schönsten Sagen vom Räuber Woynok
Sagen von Artemis
Das Obdach
Die drei Bäume
Der Ausflug der toten Mädchen
Cristina
Die Tochter der Delegierten
Agathe Schweigert
Der Führer
Die Reisebegegnung
Aufsätze/Briefe:
Tolstoi zur 125. Wiederkehr seines Geburtstags
Der sozialistische Standpunkt läßt am weitesten blicken
Wirklichkeit DDR
Brief an einen Leser
Schlagworte
Was ein Volk denkt und fühlt, spricht sein Schriftsteller aus, Anna Seghers,ausgewählte werke , be

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Giuseppe de Siati; Thies Ziemke (Herausgeber)
Tickets:
1
François Lelord
Tickets:
1