DIE TAUSCHBÖRSE

Wilsberg und der tote Professor - Kriminalroman

Verlag:
RM Buch und Medien Vertrieb GmbH
Jahr:
2003
Seitenzahl:
192
ISBN:
9783894252724
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
21.04.2019
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
wie neu, m.E. verschenktauglich
Artikelbeschreibung
Münster ist nicht gerade das, was man ein "heißes Pflaster" nennt. Beamte und Studenten schieben ihre Fahrräder durch die kleinbürgerliche Kulisse des Prinzipalmarkts, der nach seiner Zerstörung während des Zweiten Weltkriegs wieder idyllisch rekonstruiert wurde. Auch die ehrwürdige Westfälische Wilhelms-Universität am Domplatz ist -- trotz aller Intrigen des akademischen Klüngels -- eigentlich kein Hort des Schreckens. Kein Wunder also, dass Privatdetektiv Georg Wilsberg auf die Frage einer Verhörten, ob sein Leben ebenso spannend wie ein Krimi sei, antwortet: "Meistens nicht". Manchmal aber wird es dann doch so richtig aufregend. Immerhin handelt es sich bei Wilbergs Leben um eines, das nur im Krimi des talentierten Autors Jürgen Kehrer existiert. Und deshalb ist der bei Lesern überaus beliebte Schnüffler auch in seinem neuen Fall gleich zu Anfang mitten drin in einer verbrecherischen Geschichte, die zunächst wie ein Campus-Roman aus der Feder von Dietrich Schwanitz wirkt:

Erst mit Verzögerung merkt Georg Wilsberg, dass er den letzten Augenblick im Leben des Professors Günter Kaiser fotografisch festgehalten hat. Eine Kugel beendet jäh den Versuch des Sprachwissenschaftlers, sich einer Studentin unsittlich zu nähern - und aus dem schlichten Überwachungsauftrag, den die Professorengattin dem Detektiv erteilt hat, ist ein Mordfall geworden. Da seine zur Witwe gewordene Auftraggeberin von der Polizei verdächtigt wird und sie ihm ausgesprochen sympathisch ist, beginnt Wilsberg zu ermitteln - und stößt dabei auf den Fluren der altehrwürdigen Westfälischen Wilhelms-Universität auf ein Geflecht von Intrigen und fragwürdigen Beziehungen ...
Schlagworte
k.A.

Kategorie
Bücher  >  Krimis  >  Krimi-Reihen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Volker Klüpfel, Michael Kobr
Tickets:
2
Klaus-Peter Wolf
Tickets:
3
Marie Reiners
Tickets:
3
Andreas Gruber
Tickets:
3