DIE TAUSCHBÖRSE

Das Tauschticket-Forum

Hier können Sie mit anderen Mitgliedern diskutieren, Fragen zu Tauschticket stellen, auf Ihre angebotenen Artikel aufmerksam machen und natürlich andere Mitglieder kennen lernen. Bitte beachten Sie dabei die Regularien unseres Forums.

Suche im Forum

Feees fabelhafter Küchensalon

« Start   « zurück   | 6842 | 6843 | 6844 | 6845 | 6846 |   weiter »   Ende »
 
Beitrag
erstellt am
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Puh, Smart, da würden mir trotz allem die Haare zu Berge stehen! Gut, dass er auf dem Nachhauseweg ist!

Ich mochte die 99 Luftballons sehr. Alles andere war mir schnuppe.

27.07.2021 13:04:53
smart

smart

(138583 Beiträge)

Heute ist mein Glückstag.

Mein Mann kommt nach Hause und unser Haus ist nicht abgefackelt.

Meine Schwiegermutter rief nämlich gerade an, sie ist beim Augenarzt und hat vergessen, die Kartoffeln von der Herdplatte zu nehmen.
27.07.2021 13:14:02
vecha

vecha

(56963 Beiträge)

Oh man...
27.07.2021 13:39:55
Belanna

Belanna

(49613 Beiträge)

Eure Schutzengel machen Überstunden.....
27.07.2021 14:02:19
smart

smart

(138583 Beiträge)

Die ersten maulen schon rum, eine Evakuierung des Werkes und Stromabschaltung wäre doch nicht nötig gewesen....der Gatte und ich finden, lieber eine Vorsichtsmaßnahme zu viel als noch mehr Tote.


Und es hängt alles irgendwie ineinander, der Hausmüll der anderen Anlagen sollte in dieser- nun zerstörten - Anlage verbrannt werden, damit die außerhalb liegenden Müllverbrenner den Sperrmüll der Flutopfer aufnehmen können.

Mein Mann arbeitet heute nicht mehr, er hat im Moment nur den schrecklichen Brand im Kopf.
Aber, sie haben nichts mitbekommen, erst als die Werksirene alle Mitarbeiter warnte wurden sie aufmerksam, die Räumung und Abschaltung einiger Geräte verlief absolut ruhig und ohne Panik. Trotzdem läuft es ihm nach, verständlicherweise.
27.07.2021 16:45:15
sopart2

sopart2

(50577 Beiträge)

@smart, gut, dass es für euch so glimpflich abgegangen ist.
Und hinterher meckern, das wäre doch nicht nötig gewesen, ist ganz leicht. Hatten wir in der Schule auch: Ihr habt einen Rettungshubschrauber angefordert und der Schüler musste doch nicht im KH bleiben. Unser ausgebildeter Rettungssanitäter, der jahrelang mit in Rettungseinsätzen war, sagte Hubschrauber, dann Hubschrauber. Dass die weiteren Untersuchungen ergaben, dass der erste schlimme Verdacht nicht richtig war, ist gut. Dennoch würden wir wieder so handeln und die Hubschrauberbesatzung, samt Notarzt fand es auch richtig und haben ihn auch mitgenommen.
Lieber ein Mann mehr evakuieren als eine Katastrophe haben.
27.07.2021 19:49:16
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Ganz genau!
27.07.2021 20:29:31
bluewater

bluewater

(21407 Beiträge)

Fee alles Gute. Du bist sehr mutig und tapfer - zumindest scheint es so. Trotzdem viel Kraft weiterhin.

smart, schön dass dein Mann gut nach Hause kam, dass ihm das nachhängt ist absolut verständlich.

Das mit Nena musste ich gerade nachlesen, das ging an mir vorbei. Mist!

Heute war ich mit einer Gruppe abends in einer Brasserie. Es war schön zusammen zu sitzen und zu klönen (Ja, Schwaben können auch klönen nicht nur schwätza). Drinnen hätte ich allerdings immer noch Bedenken.
27.07.2021 22:33:56
feee64

feee64

(110975 Beiträge)

Einen dicken Dank an den Schutzengel von Herrn Smart! puh.... das müsste ich auch erstmal ordentlich sacken lassen, bevor ich weiterarbeiten könnte. Erholt euch gut vom Schreck, smart!

und für die Schwiegermutter gibt es ab sofort nur noch kalte Küche! *herdabmontiere* ;))


blue, so ein feiner Plaudernachmittag mit Freunden ist doch das, was wir alle am meisten vermisst haben im letzten Jahr. Und ich finde, wir sollten den Sommer fein (aber vorsichtig) nutzen dafür, weil es an der frischen Luft halt ungefährlicher ist mit der Ansteckung. So können wir liebe Menschen treffen, ohne jemanden zu gefährden. - und unsere "sozialen Tanks" aufladen bevor im Winter die Welle Nr.4 über uns hinwegrollt... grummel....



28.07.2021 01:36:03
vecha

vecha

(56963 Beiträge)

Guten Morgen ihr Lieben :)
*Kaffee hinstell*
28.07.2021 09:33:45
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Tach!
Als ich hierherzog, meinte ein Schwabe mir erklären zu müssen, dass Klönen Faulenzen bedeutet. Nach schwäbische Logik ist da natürlich was dran. Wer schätzt, arbeitet nicht oder zumindest weniger. ;-)
28.07.2021 10:02:19
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Schwätzt, nicht schätzt!
28.07.2021 10:02:57
smart

smart

(138583 Beiträge)

Tach!

Drinnen wäre mir auch nicht recht....obwohl wir ein Essen mit Familie in einem Restaurant hatten, alle geimpft, nur mein Mann und ich hatten bis dahin nur eine Impfung, aber es ging gut!


Apropos Impfung....ich bereite nun mein Siechenlager vor....Decke, kalte Waschlappen, fürs Essen sorgt meine TK Truhe...um 13.45 heißt es antreten zum 2. Stich!
28.07.2021 10:11:55
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Ich halte die Daumen, dass du dieses Mal gut davonkommst! :-)
28.07.2021 10:24:51
smart

smart

(138583 Beiträge)

Ich bin selber gespannt, es gibt ja so viele verschiedene Reaktionen nach Astra und dann Biontech!

Von gar keine Nebenwirkungen bis hin zum halben Verrecken:-)

Na, egal, ich mach das einfach!
28.07.2021 10:29:33
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

Finde ich gut! :-)
28.07.2021 10:33:03
sopart2

sopart2

(50577 Beiträge)

Moin,
dann warte ich mal gespannt auf smarts Impfrektionsbericht. Meine Große ist nächste Woche mit dem Projekt dran.
28.07.2021 11:35:30
feee64

feee64

(110975 Beiträge)

Möge der Pieks mit dir sein, smart!
:-)

28.07.2021 12:12:22
Vanillsche1

Vanillsche1

(13913 Beiträge)

*kicher*

Das wird schon, Smart!
28.07.2021 12:43:39
smart

smart

(138583 Beiträge)

Der Pieks ist in mir.

Auf den Parkplatz, rein in die Praxis, zu zweit vors Labor, dann in den Behandlungsraum auch zu 2. Der Doktor kam, mit ihm die Helferin, er redete kurz, machte mir KEINE Hoffnung wegen der Nebenwirkungen, derweil stach mir die Helferin das Ding in den Arm und während der Doc noch Dokumente ausfüllte, stach sie den Gatten, ab ins Wartezimmer, nach 10 Minuten beschlossen mit der Warterei aufzuhören, weil es uns zu voll wurde, die Einstichstelle brennt natürlich bei MIR, und nicht beim Gatten, sowie die Impfung auch.

Jetzt leg ich mich gehackt und warte der Dinge, die (wenn es ist wie letztes mal) ab 20 Uhr über mich herein brechen (könnten)
28.07.2021 14:16:27
« Start   « zurück   | 6842 | 6843 | 6844 | 6845 | 6846 |   weiter »   Ende »
Treffer pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100