DIE TAUSCHBÖRSE

Das Tauschticket-Forum

Hier können Sie mit anderen Mitgliedern diskutieren, Fragen zu Tauschticket stellen, auf Ihre angebotenen Artikel aufmerksam machen und natürlich andere Mitglieder kennen lernen. Bitte beachten Sie dabei die Regularien unseres Forums.

Suche im Forum

Weg vom Sofa und hinein in die Plauderecke

« Start   « zurück   | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |   weiter »   Ende »
 
Beitrag
erstellt am
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Das ist bei den Hornissen so. Die sind tiefenentspannt glücklich.

Bei uns sind es eher die Wepsen :ö), jawoll, die Wepsen!!! Die kann ich nicht leiden und da stopfte ich Zeitungspapier ins Loch. Sollen sich durchfressen. Aber die sind nicht dumm und schlüpfen einfach in den Rolladenkasten, die Wepsen. ;-) Das Dachfenster im Büro kann ich nie öffnen. Da sind immer Nester. Egal.
11.07.2021 01:39:10
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

lady, da bist du aber eine der wenigen, die beim Wort Hornissen nicht gleich ausflippt.
11.07.2021 16:55:13
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Na, da hat mich noch keine gestochen und ich konnte jede in der Wohnung Platz auf der Fliegenklatsche nehmen lassen und nach draußen bringen, Ganz tiefenentspannt. Das bin ich bei Spinnen dafür nicht... ;-) Die darf mein Männe rausbringen. *grins*

Wepsen aber, Wepsen... Die stechen lieber und da muss ich meist killen, leider... ;-)
12.07.2021 02:42:27
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

ach mach dir wegen den gekillten Fliegeviechern keine Gedanken, die wachsen schneller nach als du kucken kannst!
14.07.2021 07:24:03
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Danke, Laubi, für Deinen Trost. Ich nehme es mir zu Herzen. :-)))
17.07.2021 03:08:53
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

wir reden jetzt immer davon, dass wir Blut spenden gehen, wenn wir in den Garten gehen. Ohne son Mücken-weg-Zeugs ist es kaum auszuhalten. Mein Mann reagiert immer besonders stark, der bekommt richtig dicke Pustel davon!
12.08.2021 18:06:54
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Laubi, meine Nachbarn jammern über Unmengen Mücken und Ratten...

Die bauten ihr Haus eben auch auf Sumpfgelände und das steht auf Betonpfählen in der Luft. Massig Platz für das vierbeinige Ungeziefer. :-(((
18.08.2021 22:37:55
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Die haben kleine Kinder und bringen jetzt Giftköder aus... Viel Spaß...
18.08.2021 22:38:26
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

also wir kommen noch mit so nem Haut-Einreibemittel aus. Also ich zumindest, mein Mann ist da mehr betroffen. Gegen die Mücken natürlich, mit Ratten haben wir keine Probleme. Um die kümmern sich die durchstreifenden Katzen und der Fuchs. Hoffen wir jedenfalls!
19.08.2021 10:50:29
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Das ist auch gut so, Laubi. Warum die dort gerade so gerne zu Hause sind, kann ich mir nicht vorstellen. Solange die nicht über die Straße zu uns in den Garten kommen wie im letzten Jahr, kann mir das auch soweit egal sein. Die Mücken dürfen sie auch gerne dort behalten. :-)))
20.08.2021 00:07:56
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

Unsere Nachbarn hatten auch mal Probleme mit Ratten, weil sie Nahrungsmittel auf dem Kompost entsorgt haben.
Wir haben dann rasch solche Kompostbehälter angeschafft, seitdem haben wir allenfalls noch Probleme mit wühlmäusen. Da unser Garten direkt neben einem großen Feld ist (zuletzt: Raps) müssen wir mit den Viechern eben Leben und nur versuchen, sie nicht irgendwie zu ermuntern.
22.08.2021 18:11:34
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Ja, das ist schon sinnvoll... Naja, die Leute nebenan sind schon sorgfältig. Die bieten eben viel Platz unter ihrem Haus, welches so eben den Pfahlbauten ähnelt... :-))) Sumpfwiese... Betonpfähle... Letztes Jahr hatten wir dadurch ja eine richtige Rattenplage. Dieses JAhr dafür nicht. Die bleiben lieber dort... ;-)
24.08.2021 02:12:16
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

na ja, wenn sie sich was anderes suchen und nicht bei dir rumtoben dann kann man ja nicht meckern.
Bei uns hier am Haus, also in der Wohnung wo wir ständig wohnen, sind auch manchmal Schilder dir vor Rattengift warnen. Und so ganz aus spaß wird die Verwaltung da wohl auch nix machen - obwohl ich noch nie eine gesehen habe (lege ich auch keinen gesteigerten Wert drauf).
24.08.2021 07:25:54
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Das ist wohl wahr. Sehen zwar teilweise recht possierlich aus, aber ich bin froh, wenn die weit weg rumrennen und nicht hier...
24.08.2021 21:22:19
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

hier bei den Müllkästen gibts wohl noch genug für sie zu fressen. Nun ja, wie gesagt - wenn sie mir vom Hals und von allem anderen weg bleiben ist es ok für mich. Bis in den 3. Stock werden sie hoffentlich nicht aufsteigen.
25.08.2021 06:44:36
Helli

Helli

(34320 Beiträge)

Ratten sind einfach nur furchtbar. Aber es ist nicht total abwegig dass sie nicht in den 3. Stock kommen können. Ich sah mal im Fernsehen, dass so ein Viech durch das Abflußrohr hochgekrochen war und dann aus der Toilette rauskam. ENTSETZLICH. Dieser Gedanke, sie könnten auch bei mir hochkommen (1.Etage) verfolgt mich immer.
25.08.2021 08:44:25
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Das sind jedoch keine Wanderratten, sondern die gewöhnlichen Kanalratten... ;-)
27.08.2021 01:08:33
laubenpieper

laubenpieper

(31317 Beiträge)

also welche Ratten auch immer, mir wäre das egal. Das ganze Kroppzeug kann mir gestohlen bleiben, ehrlich!
30.08.2021 07:46:57
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

Mir auch. ;-)
31.08.2021 03:22:58
scooterlady

scooterlady

(4596 Beiträge)

*Kanne Tee hinstell*
13.09.2021 20:17:19
« Start   « zurück   | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |   weiter »   Ende »
Treffer pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100