DIE TAUSCHBÖRSE

nur für jardin - Die Diktatur der Dummen - Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben

Verlag:
Heyne
Jahr:
2018
Seitenzahl:
272
ISBN:
9783453604810
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(73)

Artikel angeboten seit:
15.01.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Ungelesen, im Regal leicht verbogen, sonst super.
Artikelbeschreibung

Keine Macht den Schreihälsen, Wichtigtuern, Selbstherrlichen!

Demokratie ist zweifellos die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine Idiokratie, eine Diktatur der Dummen . . .Wir leben in einem System der Verdummung, das von Wirtschaft, Medien und Politik betrieben wird und in das wir uns widerstandslos hineinziehen lassen. »Darf’s ein bisschen mehr sein?«, fragt Witzer und meint damit nicht mehr Geld oder mehr Erfolg, sondern die Eigenschaften, die eine Gesellschaft vor dem intellektuellen Kollaps bewahren: Integrität und Verantwortung. Ein Aufruf zum Selberdenken!

Schlagworte
k.A.