DIE TAUSCHBÖRSE

Die Fürstin und der Kardinal

Autor:
Verlag:
Verlag Herder
Jahr:
2008
Seitenzahl:
191
ISBN:
9783451298714
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
29.01.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
leichte Regalspuren am SU, mit Lesebändchen
Artikelbeschreibung
Fürstin Gloria trug nach dem Tod ihres Mannes die alleinige Verantwortung für ein großes Unternehmen und für ihre Familie. Aus dem Glamour Girl wurde eine nachdenkliche Frau, die Halt im Glauben fand. Joachim Meisner, aufgewachsen in der DDR und dort als Seelsorger und Bischof tätig, ist seit 18 Jahren Erzbischof von Köln. Zwei Menschen, die auf unterschiedlichen Wegen zum Glauben gekommen sind und ihren Glauben in unter-schiedlicher Weise leben, tauschen sich aus: Was trägt im Leben? Welche Werte sind wichtig? Wie geht es mit dem Beten? Mit Zweifeln? Wie geht man in der Kirche miteinander um? Gibt es so etwas wie eine gesunde Demut? Was heißt der Glaube für den Alltag? - Offen, persönlich und inspirierend. Ein außergewöhnliches Gespräch.
Schlagworte
Religion, Christentum, Glaube, Kirche