DIE TAUSCHBÖRSE

Datenschutzrichtlinien

Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Internext GmbH, Friedrichsplatz 4-5, 76133 Karlsruhe

1.) Erhebung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden von Tauschticket erfasst:

  • Während der Registrierung auf unserer Tauschplattform
  • Nach der Registrierung, wenn persönliche Daten geändert oder ergänzt werden
  • Nach der Registrierung, bei der Teilnahme an der Freischaltung per SMS

Sobald Sie registriert sind, treten Sie anderen Mitgliedern zunächst mit dem von Ihnen gewählten Pseudonym (Benutzernamen) entgegen. Ihre Einwilligung zur Aufbewahrung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen können Sie jederzeit schriftlich mit sofortiger Wirkung widerrufen ().

2.) Was verstehen wir unter persönlichen Daten

Unter persönlichen Daten verstehen wir Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Passwort, Telefonnummern, interne Nachrichten sowie Verbindungsdaten (IP-Adresse, Browsertyp und Zugriffszeit die Ihr PC automatisch an Tauschticket übermittelt). Diese Daten werden auf einem besonders geschützten Server gespeichert. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z.B. Tausch-Artikel, Suchaufträge, Bewertungen - fallen nicht unter den Datenschutz.

3.) Nutzung der persönlichen Daten

Die Nutzung der Tauschbörse sowie der Umfang, in dem einzelne Funktionen und Services verfügbar sind, können von Internext an bestimmte Randbedingungen geknüpft werden. Hierzu gehören beispielsweise die Korrektheit der Registrierungsdaten oder Zahlungsnachweise im Falle kostenpflichtiger Dienstleistungen.

Nach Bestätigung eines Tauschvorganges teilt Internext beiden Mitgliedern Name und Anschrift des jeweiligen Tauschpartners mit.

4.) Übermittlung von persönlichen Daten an Dritte

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben, es sein denn, Tauschticket wird dazu gesetzlich verpflichtet. Wenn Sie an sogenannten Bonusaktionen an unserem Rückvergütungsprogramm teilnehmen, ist für die Zuordenbarkeit von Bonusgutschriften die Übermittlung Ihres Pseudonyms an Partnerunternehmen notwendig. Das Pseudonym wird ausschließlich zum Zwecke der Gutschrift an ein benanntes Partnerunternehmen von Tauschticket übermittelt und anschließend an Tauschticket zurückgeliefert.

Die zur Aufladung von Tauschguthaben benötigten Angaben (Pseudonym, Name) werden zur Zahlungsabwicklung an Payment-Provider übermittelt. Im Falle offener Forderungen ist Internext berechtigt, die hinterlegten Registrierungsdaten an ein Inkassobüro weiterzugeben.

5.) Newsletter-Versand (Bonusaktionen)

Bei der Anmeldung für den Tauschticket Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse mit Ihrer Einwilligung für Werbezwecke genutzt, um beispielsweise auf Bonusaktionen oder Sonderaktionen hinzuweisen. Die Nutzung erfolgt ausschließlich durch die Internext GmbH, eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Zur Bestätigung verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Hierdurch wird sichergestellt, dass der Newsletter-Versand nur dann aktiviert wird, wenn uns Ihre ausdrückliche Bestätigung vorliegt, die wir entsprechend protokollieren. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widersprechen. Hierzu genügt eine kurze Nachricht an eine im Impressum genannte Kontaktadresse (z.B. E-Mail, Brief, Telefon). Weiterhin können Sie den Newsletter im Bereich "Persönliche Daten" jederzeit selbst abbestellen oder Sie nutzen den Abmelde-Link, den Sie auf unserem Newsletter finden.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass E-Mail-Benachrichtigungen über neue Funktionen, systemrelevante Status-Infos, AGB- und Preisänderungen keiner Einwilligung bedürfen und daher grundsätzlich nicht abbestellt werden können.

6.) Einsehen/Ändern der persönlichen Daten

Sie können die Angaben im eingeloggten Bereich jederzeit mit Ihrem Mitgliedsnamen und Ihrem Passwort einsehen und bei Bedarf aktualisieren.

7.) Löschen der personenbezogenen Daten

Sie können Ihre Mitgliedschaft bei Tauschticket jederzeit schriftlich kündigen. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel nach 2-3 Werktagen, laufende Tauschvorgänge müssen vorher beendet werden.

8.) Verwendung von Cookies

Tauschticket verwendet sogenannte Cookies, d.h. Dateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, dort abgerufen werden können und der Individualisierung bei der Benutzung des Internetangebots dienen. Die gespeicherten Informationen dienen der Funktionalität der Seite. Des Weiteren werden auch Cookies durch Werbepartner eingesetzt, auf die Tauschticket keinen Einfluss hat. Diese dienen dazu, Werbeangebote kundenspezifisch auszuwählen. Es steht Ihnen frei, die Speicherung von Cookies auf ihrer Festplatte zu verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Die Ablehnung von Cookies kann jedoch zu eingeschränkter Funktionalität führen.

9.) Datenschutzerklärungen von Diensten Dritter

Datenschutzerklärung für das Facebook-Plugin (»Gefällt mir«)

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin (»Gefällt mir«-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint. Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den »Gefällt mir« Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen. Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Datenschutzerklärung für den Webanzeigendienst Google Adsense

Unsere Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf unseren Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellverweis: eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Google Analytics Datenschutzerklärung, eRecht24 Datenschutzerklärung Google Adsense

10.) Sicherheitsmaßnahmen

Die Informationen in Ihrem Tauschticket-Profil sind durch ein Passwort geschützt, um sicherzustellen, dass nur Sie Zugang zu diesen persönlichen Informationen haben. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Passwort keiner anderen Person zur Verfügung stellen dürfen. Bitte denken Sie daran, sich immer bei Ihrem Konto abzumelden, wenn Sie Tauschticket verlassen; dies gilt besonders, wenn Sie einen PC an öffentlichen Orten nutzen. Dies ist momentan die sicherste Methode, um zu verhindern, dass Dritte Zugang zu Ihren persönlichen Informationen erhalten.

11.) Änderung der Datenschutzrichtlinien

Über eine Änderung der Datenschutzrichtlinien werden wir auf der Webseite www.tauschticket.de in geeigneter Form hinweisen.

Für Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung:

Stand: 09.07.2014