DIE TAUSCHBÖRSE

Die Nacht der Wölfin

Verlag:
Knaur
Jahr:
2003
Seitenzahl:
479
ISBN:
9783426618110
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
03.12.2015
Tickets:
3
Zustandsbeschreibung
Das Cover ist leicht berieben und an allen Ecken und Kanten schwach bestossen.
Die Seitenschnitte sind leicht nachgedunkelt, oben etwas stärker.
Am unteren Schnitt zwei zarte 0,5 cm lange rote Striche, oben 3 winzige rote Flecken, seitlich einer.
Seiten sauber und heil, keine Leseknicke.

Original-Scan.

Da wir in einem EHEMALIGEN RAUCHERHAUSHALT leben, kann ich nicht ausschließen, dass meine Artikel nach Rauch riechen.
Artikelbeschreibung
Erster Band der als "Bitten" verfilmten Serie um Elena Michaels.
Sie ist eine junge, attraktive Journalistin, die mit ihrem Freund Philip in Toronto zusammenlebt.
Auf ihr Umfeld wirkt sie völlig normal, doch Elena hält ihre wahre Natur sogar vor Philip geheim: Sie ist der einzige weibliche Werwolf der Welt.
Wenn ihre Natur eine Verwandlung fordert, schleicht sie sich aus der Wohnung in verlassene Straßen der Stadt.
Dies muss nicht in Vollmondnächten geschehen, der Drang ist nur ungefähr dem Mondzyklus unterworfen und in bestimmten Bahnen steuerbar.
Auch weitere Standards der bekannten Werwolfsgeschichten sind in diesem Roman variiert oder außer Kraft gesetzt.
So töten etwa nicht nur Silberkugeln einen Werwolf, sondern Geschosse jeder Art, und der Wolf ist nicht das Symbol für die mordlüsterne Bestie im Menschen, sondern eine Wandlung zum natürlichen, tierischen Leben hin, triebhaft und nicht zivilisiert, aber keinesfalls zwingend böse...
Schlagworte
Mulle_B Fantasy Reihe Serie verfilmt bitten werwolf

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

John Atan Iron
Tickets:
2
John Atan Iron
Tickets:
2
John Atan Iron
Tickets:
2
Darren Shan
Tickets:
2