DIE TAUSCHBÖRSE

Die Unwiderstehlichen

Autor:
Verlag:
Diogenes
Jahr:
2007
Seitenzahl:
160
ISBN:
9783257065664
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(95)

Artikel angeboten seit:
26.08.2020
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Gebrauchsspuren, das abnehmbare Cover weist Kratzer und Knicke auf. Da es ein Hardcover ist und nicht billig war, stelle ich es für 2 Tickets ein.
Artikelbeschreibung
Die Kulturgeschichte wäre ohne sie nicht geschrieben worden. Der Volksmund hat für sie die Bezeichnung „himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt“. Sie sind bezaubernd, faszinierend und lästig zugleich, man kann sich rasend über ihre Unverschämtheiten ärgern - oder ihnen verfallen, kurz oder lebenslang. Sie sind Genies, Exzentriker, Sonderlinge - heilige Narren -, in ihrer Anwesenheit beginnt die Welt zu funkeln, und ohne sie sähe das Leben grau und langweilig aus.
...
In ihrem Roman hat die Autorin diesen Menschentypus - den Maniker - untersucht, sie ist in die Haut der Praktikantin Xenia geschlüpft, die in einer Beratungsstelle für Gestrandete Gelegenheit hat, die Maniker zu beobachten - sie erliegt ihrem Charme. Dies tun auch wir Leser, und wir tun noch ein weiteres. In einem hellsichtigen Moment wird sich wohl jeder fragen, ob nicht auch in ihm ein Keim dieser rätselhaften Krankheit steckt, deren komplexe Ursachen noch nicht abschließend erforscht sind. Und - wie geht man mit dieser Krankheit um? Aussperren? Lächeln? Weinen?
Ein dichter, zauberhafter Einblick in das Reich der Spinner, in uns alle. Und ein kleines Gesellschaftsportrait, denn hat nicht unsere Gesellschaft, zunehmend manische Strukturen?
Schlagworte
Maniker, psychische, Krankheit, Persönlichkeit, Störung, manisch, Roman, Unterhaltung, Ernst, Psyche

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wendy Wunder
Tickets:
1
Claire Beyer
Tickets:
2
Thomas Sautner
Tickets:
2