DIE TAUSCHBÖRSE

Frühstück bei Tiffany

Autor:
Verlag:
Süddeutsche Zeitung
Jahr:
2007
Seitenzahl:
112
ISBN:
9783866155015
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:

Artikel angeboten seit:
21.06.2024
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
schlanke HC Ausgabe
ohne Schutzhülr
Artikelbeschreibung
„Bei all ihrer schicken Magerkeit, strahlte sie eine Haferflocken-Gesundheit aus, eine Seifen- und Zitronen-Reinlichkeit, und auf ihren Wangen lag eine raue Röte. Sie hatte einen großen Mund und eine Stupsnase. Eine Sonnenbrille verbarg ihre Augen. Es war ein Gesicht, das nicht mehr ganz in der Kindheit zuhause war und schon einer Frau gehörte.“ So beschreibt Truman Capote seine unsterbliche Heldin Holly Golightly.
Die fast Neunzehnjährige, die voller Lebenshunger vom Land in die große Stadt ausgerissen ist, hat nichts außer ihrer Erscheinung und ihrer Ausstrahlung, die sie befähigt, mit Männern zu spielen und sich gewissermaßen aushalten zu lassen. Manchmal befällt sie, die im Partytrubel von New York so unschuldig glänzen kann, aber das „rote Elend“, Katzenjammer und Weltschmerz, Angst und Verlorenheit, spürt sie innere Leere und Einsamkeit. Dann hilft nichts anderes mehr, als auf die Fifth Avenue zu Tiffany zu fliehen, dem berühmten Juwelier...
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Harald Raykowski
Tickets:
1
J. R. R. Tolkien
Tickets:
3
Ruth Klüger
Tickets:
1