DIE TAUSCHBÖRSE

Homo faber - Ein Bericht

Autor:
Verlag:
Suhrkamp
Jahr:
1977
Seitenzahl:
208
ISBN:
9783518368541
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(256)

Artikel angeboten seit:
24.01.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Seiten leicht vergilbt, Leseknick im Buchrücken, sonst guter Zustand
Artikelbeschreibung

Max Frischs Homo faber ist eines der wichtigsten und meistgelesenen Bücher des 20. Jahrhunderts: Der Ingenieur Walter Faber glaubt an sein rationales Weltbild, das aber durch eine ›Liebesgeschichte‹ nachhaltig zerbricht.
Schlagworte
k.A.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Martin Walser
Tickets:
2
Gottfried Keller
Tickets:
1
Siegfried Lenz
Tickets:
1
William Shakespeare
Tickets:
1