DIE TAUSCHBÖRSE

The Good Shepherd - Der gute Hirte

Darsteller:

Matt Damon, Angelina Jolie, Robert De Niro

Regisseur:
Robert De Niro
Jahr:
2007
EAN:
5050582488029
Medium:
1 DVD
Sprache:
Deutsch
Dauer:
160
FSK:
ab 12 Jahre
Anbieter:
(833)

Artikel angeboten seit:
23.08.2010
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
neuwertig, 1 x gesehen, DVD und Hülle tadellos

Bei 2 Filmen gibts immer ein Ticket Rabatt :) Bitte vorher bescheid sagen, damit wir das *bündeln* können.
Artikelbeschreibung
Rabatt ab 2 DVDs (ab 2 Stück bei den DVDs, wo dieser Text mit dabei steht, gibts die DVDs pro 1 Ticket plus 1 Ticket quasi für Portokosten -> z.B. bei 3 DVDs 3x1 plus 1 = 4 Tickets :) )

Bei Fragen bitte PN!

Es wird die Geschichte von Edward Wilson (Matt Damon) erzählt, einem priviligierten Yale Absolventen, der während des zweiten Weltkriegs nach London geht, um unter seinem Mentor Dr. Fredericks (Michael Gambon) dem OSS (Office of Strategic Services) zu dienen. Später wird unter Wilsons kräftiger Mithilfe aus dem OSS die CIA werden. Es ist kein Geheimnis, dass Wilsons Figur auf CIA-Mitbegründer James Angleton beruht, dessen Karriere in der Folge des Schweinbucht Skandals ebenso kompromittiert wurde wie die CIA selbst. Unter diesem Gesichtspunkt ist es deshalb nur konsequent, den Film in Flashbacks an eben diesem Zwischenfall vor Kuba auszurichten. Dazwischen, davor und danach wird Wilsons Figur näher beleuchtet, sein Privatleben in Beziehung gesetzt zu seiner Charakterentwicklung, die seiner Rolle, im wahrsten Sinne des Wortes, als Spion Vorschub leistete

Robert de Niros zweite Regiearbeit wartet mit einem Überangebot an Hollywoodstars auf. Dabei ist Der gute Hirte vor allem ein leiser Film, eine gut recherchierte Auseinandersetzung mit der Geschichte der CIA.

Die CIA ist eigentlich seit ihres Bestehens legendär. Man hat sie für vieles verantwortlich gemacht, mit Hohn und Spott nie gegeizt. Dabei war die 'Agency' lange Zeit ein Buch mit sieben Siegeln, Bestandteil wilder Verschwörungstheorien und romantisierender Agententätigkeiten. Das leicht ausufernde Drehbuch von Eric Roth (The Insider), der Film hat eine Spiellänge von knapp drei Stunden, versucht so tief als möglich in die Materie einzudringen. Ein ambitioniertes Vorhaben und sicher mit ein Grund für die Tatsache, dass gut 12 Jahre lang kein Produzent den Stoff anrühren wollte. Ausgerechnet Robert de Niro hat den Mut aufgebracht und legt mit Der gute Hirte nach The Bronx Tale (1993) seine zweite Regiearbeit vor.
Schlagworte
k.A.

Kategorie
Filme  >  Krimi & Thriller  >  Krimi

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Robert Patrick, Liam Neeson, Jai Courtney, Jeffrey Donovan, Kate Walsh, Anthony Ramos
Tickets:
3
Konstantin Lavronenko, Tatiana Vilhelmová, Linda Boguslaw
Tickets:
3
Jennifer Lawrence, Mary-Louise Parker, Joel Edgerton, Jeremy Irons, Charlotte Rampling, Matthias Schoenarts
Tickets:
3
Aitana Sanchez-Gijon, Dino Abbrescia, Giorgio Careccia, Guiseppe Cristiano, Mattia Di Pierro
Tickets:
5