DIE TAUSCHBÖRSE

Der weisse Schamane

Autor:
Verlag:
Goldmann
Jahr:
1995
Seitenzahl:
637
ISBN:
9783442424238
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(618)

Artikel angeboten seit:
25.03.2020
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
gut, wenig Gebrauchsspuren
Artikelbeschreibung
Pierre de Marion ist der Sohn eines französischen Adligen, der kurz vor der Revolution von 1789 nach Amerika ausgewandert ist. Pierre erbt das Landgut seines Vaters und heiratet eine schöne Indianerin, die ihm einen Sohn schenkt: Graue Wolke. Als dieser älter wird, ersieht ihn sein Stamm dazu aus, Schamane zu werden. Doch sein Vater will ihn in die Welt der Weißen holen. Graue Wolke, der den Schamanen-Namen Weißer Bär angenommen hat, lässt sich überreden, seinem Vater für sieben Sommer zu folgen.

Obwohl er von seinen Verwandten zunächst freundlich aufgenommen wird, ist der Kulturschock für Weißer Bär groß. Immer mehr muss er erkennen, dass sein Volk gegen den Siedlungsdruck der Weißen machtlos ist. Werden Indianer und Weiße je zu friedlichem Zusammenleben finden? Weißer Bär kehrt zu seinem Stamm zurück. Er ist überglücklich, auch wenn er seine Geliebte, die schöne Pfarrerstochter Nancy, zurücklassen muss. Da flackern plötzlich die Kämpfe der Indianer gegen die Weißen wieder auf. Weißer Bär versucht zu vermitteln, doch sieht er sich dabei ausgerechnet seinem eigenen Onkel Raoul gegenüber, der die Indianer und seinen Halbblut-Neffen bis aufs Blut hasst. Weißer Bär und sein Stamm sind, wie es scheint, in einer hoffnungslosen Lage.
Schlagworte
Abenteuer Wahre Geschichte Historischer Roman Indiander Wilder Westen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Claire Holden Rothman
Tickets:
2
Gwen Bristow
Tickets:
1
J. F. Cooper
Tickets:
2