DIE TAUSCHBÖRSE
Verlag:
Knaur
Jahr:
2005
Seitenzahl:
500
ISBN:
9783426627853
Medium:
Taschenbuch
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(407)

Artikel angeboten seit:
30.03.2015
Tickets:
1
Zustandsbeschreibung
Guter gebrauchter Zustand - der Schnitt ist etwas verschmutzt - siehe Fotos
Artikelbeschreibung
Zum ersten Mal seit Jahrhunderten kommt es zur Spaltung der katholischen Kirche. In Neapel regiert als Gegenpapst Lucius IV., über den dunkle Gerüchte im Umlauf sind. Die Vatikanjournalistin Elena Vida beginnt, über seine Vergangenheit zu recherchieren. Gleichzeitig ermittelt ihr Freund Alexander Rosin, der aus der Schweizergarde ausgeschieden ist und für Elenas Zeitung arbeitet, im Auftrag von Papst Custos gemeinsam mit der Polizei in einer Reihe von grausamen Mordfällen: Ein Priester wird in seiner Kirche ans Kreuz genagelt, ein anderer im Taufbecken ersäuft. Den Opfern war eines gemein: Sie standen allesamt in Verbindung mit dem päpstlichen Geheimarchiv. Dieser Einrichtung gilt auch das rätselhafte Interesse der attraktiven deutschen Religionswissenschaftlerin Vanessa Falk. Sie alle stoßen auf ein Geheimnis aus der Vergangenheit, das über die Zukunft der Menschheit entscheidet ...
Schlagworte
historischer Roman, Mittelalter, Kirche, Vatikan, Ritter

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kai Meyer
Tickets:
1
Allan Folsom
Tickets:
1
Matilde Asensi
Tickets:
1
Joseph Nassise
Tickets:
1