DIE TAUSCHBÖRSE
Verlag:
Elefanten Press
Jahr:
2000
Seitenzahl:
144
ISBN:
9783885207634
Medium:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Anbieter:
(916)

Artikel angeboten seit:
28.11.2019
Tickets:
2
Zustandsbeschreibung
Verlagsfrisch, ungelesen, mit kleinen Lagerspuren am oberen Schnitt
Artikelbeschreibung
Jugendroman ab 12 Jahren | Nein - Freundinnen wollen Susa und Alex nicht sein. Dazu sind sie viel zu verschieden. Aber eines haben sie gemeinsam: Sie beide brauchen Geld. Alex, um ihre kostspieligen Anschaffungen zu bezahlen, und Susa, weil sie ihrer Tante und ihrem Onkel, bei denen sie seit dem Tod ihrer Eltern lebt, nicht auf der Tasche liegen will. Was liegt also näher, als sich zusammenzutun, um das nötige Kleingeld zu »organisieren«! Susa und Alex werden Komplizinnen. Zunächst klappt alles wie am Schnürchen. Und sie finden Spaß daran, denn es verleiht Macht, andere abzuziehen. Aber dann ist der Spaß mit einem Mal vorbei ...
Schlagworte
Jugendkriminalität, Abziehen, Freundschaft, Richtig und Falsch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Antonia Michaelis
Tickets:
3
Wolfgang Bittner
Tickets:
1
Hans-Georg Noack
Tickets:
1