DIE TAUSCHBÖRSE

Das Tauschticket-Forum

Hier können Sie mit anderen Mitgliedern diskutieren, Fragen zu Tauschticket stellen, auf Ihre angebotenen Artikel aufmerksam machen und natürlich andere Mitglieder kennen lernen. Bitte beachten Sie dabei die Regularien unseres Forums.

Suche im Forum

Englischer Lesekreis - Mitglieder gesucht

 
Beitrag
erstellt am
greentree

greentree

(9784 Beiträge)

jetzt müssten zumindest die aktiven runden alle mal wieder oben sein:-)
30.04.2010 15:27:09
Liarbird

Mitglied gelöscht

 

Erstmal möchte ich mich bei allen entschuldigen, dass gleich zwei Bücher schon etwas länger bei mir hängen. Normalerweise passiert mir das nicht.

Aber im Moment ist bei mir im Real Life soviel passiert, dass ich einfach nicht dazu komme. Ich muss sogar zugeben, dass beide Bücher erst halb gelesen sind. Da ich aber nicht mal in Ansätzen abschätzen kann, wann ich wieder zum Lesen komme, schicke ich beide jetzt weiter.

Außerdem möchte ich ab sofort aus dem Lesekreis aussteigen. Es kann sein, dass ich in einigen Monaten wieder dazu stoße, aber bis dahin hat das einfach keinen Zweck.

Die letzten zwei Monate habe ich nicht eine einzige Seite gelesen, weil ich mich einfach nicht darauf konzentrieren kann.

Zur Erläuterung: Meine Mutter ist mit starken Magenproblemen ins KH gekommen. Gefunden haben sie Lymphdrüsenkrebs, bösartig, schnell wachsend, nicht heilbar. Mit Hilfe einer Chemo wird jetzt versucht den Krebs zum Stillstand zu bringen, wenn er schon nicht geheilt werden kann. Wenn die Chemo nicht anschlägt, hat si sechs Monate, maximal ein Jahr.

Der erste Zyklus ist durch, morgen beginnt der zweite.

Zum Glück scheint die Chemo gut anzuschlagen, die Knoten werden kleiner. Aber noch ist der Kampf nicht gewonnen.

Dazu kommt, dass meine Mutter pflegebedürftig ist. Ich bin seit Jahren ihre Pflegeperson, war auch nie ein Problem. Aber jetzt ist sie von Pflegestufe 1 auf Pflegestufe 3 abgerutscht...

Wenn die Chemo weiter gut anschägt und sie danach wieder zu Kräften gekommen ist und sich alles eingependelt hat, habe ich hoffentlich wieder Zeit für Bücher. Bis dahin habe ich den Kopf einfach nicht frei.


Ich wünsche aber allen viel Spaß beim Lesen!!!
03.06.2010 19:22:43
greentree

greentree

(9784 Beiträge)

oh je, liarbird, dann wünsche ich dir und deiner mutter alles gute und viel kraft für die nächsten wochen und monate
04.06.2010 13:23:08
greentree

greentree

(9784 Beiträge)

ich schieb uns mal wieder auf die erste seite:-D
20.07.2010 11:49:01
greentree

greentree

(9784 Beiträge)

mag eigentlich noch jemand was neues machen oder lassen wir einfach die noch aktiven runden auslaufen?
29.07.2010 15:27:38
Flaemmle

Flaemmle

(2955 Beiträge)

Von mir aus können wir gerne weitermachen, wir sind zwar langsam unterwegs, aber ich glaube, das brauchen die meisten auch.

Mal sehen, was die anderen dazu sagen :-)
29.07.2010 20:33:57
stargazer

Mitglied gelöscht

 

Wir können ja so langsam eine neue Runde einläuten und wer mag macht mit.
Würde mich auch direkt anbieten und vielleicht zum nächsten Wochenende ein paar Vorschläge einstellen ?
01.08.2010 10:53:14
violetdreams

violetdreams

(860 Beiträge)

Ich finde es auch nicht so schlimm wenn man mal länger für ein Buch braucht, habe gerade noch ein Wanderbuch hier und das läßt sich nicht so schnell durchlesen. Würde aber danach gerne weiter hier mitmachen.
01.08.2010 12:54:33
blaume

Mitglied gelöscht

 

Hallo!
So, Praktikum vorbei, jetzt kann ich mich wieder dem Lesekreis widmen, auch wenn es nicht weniger stressig wird in nächster Zeit :)

Ich habe ja noch gar keine Bücher vorgeschlagen, hab mich zwar schon ein wenig umgesehen, aber irgendwie nur zwei gefunden die ich jetzt so spontan zur Abstimmung stellen würde. Ich such noch mal ein wenig, vielleicht schaffe ich es, dass im Laufe der nächsten Woche abgestimmt werden kann :)

lg
01.08.2010 13:43:20
greentree

greentree

(9784 Beiträge)


tempo ist mir eigentlich auch relativ egal, aber ich fänds nett, wenn man zwischendurch mal ein lebenszeichen von sich gibt

und super, zwei neue anbieter klingt doch wunderbar:-)

blaume, war dein praktikum nett?
01.08.2010 18:34:44
blaume

Mitglied gelöscht

 

ja, danke, Praktikum war gut :) und nebenbei hab ich auch ordentlich sub-abbau betrieben :)
01.08.2010 23:23:10
stargazer

Mitglied gelöscht

 

Habe leider die ganze letzte Woche krank das Bett gehütet und würde dann doch blaume den Vorrang lassen mit evtl. Buchvoschlägen :-)
10.08.2010 09:57:44
blaume

Mitglied gelöscht

 

Na wenn das so ist hätte ich auch gleich ein paar Vorschläge, ich hoffe ihr kennt noch nicht alle...

--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

Von Ama: The eponymous hero of The Death and Life of Charlie St Cloud is a good boy; an American teenager who works hard at school, is good at sport and loves his mum and his little brother Sam. And then one terrible day, tragically, he finds himself responsible for Sam's death. Charlie dies too for a brief moment but is brought back to life by the skill of a paramedic. From that moment on, Charlie makes a sacrificial decision to live his life in the past. Until that is, he meets tough but beautiful yachtswoman Tess and he has to rethink life and death.
Ben Sherwood's novel is an unusual love story set against a background of bereavement and grief. Sherwood is a former TV news producer and journalist so not surprisingly this, his second novel, is perfectly well written, has attractive characters and a compelling story line. Yet, disappointingly, it feels one-dimensional, wholly predictable and ultimately, unsatisfying.
Rights to the film version were sold even before The Death and Life of Charlie St Cloud was published and perhaps herein lies the answer. It is easy to visualise on celluloid: a feel-good, light romance with equal measure of tears and smiles, not too demanding. Tess could have been written for Julia Roberts.
Maybe it wasn't written as a film script, but what's missing is what could have made this a great book. After all, the central theme affects us all: what happens after death and, perhaps far more importantly, what happens to the living, left behind to mourn and cope? If you're looking for meaningful insights and serious answers, this is sadly not the place to find them.

--Chris Cleave: Little Bee

Von Ama: WE DON'T WANT TO TELL YOU TOO MUCH ABOUT THIS BOOK.

It is a truly special story and we don't want to spoil it.

Nevertheless, you need to know something, so we will just say this:

It is extremely funny, but the African beach scene is horrific.

The story starts there, but the book doesn't.

And it's what happens afterward that is most important.

Once you have read it, you'll want to tell everyone about it. When you do, please don't tell them what happens either. The magic is in how it unfolds.

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet
1799: Jacob de Zoet landet auf dem winzigen Eiland Deshima, dem äußersten Handelsposten der Dutch East India Company in Japan. Der junge Angestellte soll Beweise dafür finden, dass der vorherige Vorgesetzte hier Korruption betrieben hat. Während ihm seine Landsleute die kalte Schulter zeigen, gewinnt Jakob das Vertrauen des Dolmetschers und - sehr viel gefährlicher - verfällt einer seltenen Frau, einer Hebamme, der es gestattet ist, beim Arzt der Gesellschaft zu studieren. Er kann nicht vorhersehen, wie verhängnisvoll sie alle von jemanden betrogen werden, dem sie vertrauen und wie weit die Konsequenzen reichen ...

--John Irving: Last Night in Twisted River
1954 hält ein Zwölfjähriger irrtümlich die Freundin des Dorfpolizisten für einen Bären - der Beginn einer jahrzehntelangen Flucht. Mit seinem Vater flieht er von New Hampshire nach Boston, von Vermont nach Toronto, der unerbittliche Polizist ihnen immer auf den Fersen. Den einzigen Schutz gewährt ihnen ein Holzarbeiter, mit dem sie sich anfreunden. Über fünf Dekaden zieht sich diese Vater-Sohn-Geschichte, die gleichzeitig die letzten fünfzig Jahre Nordamerikas porträtiert. Mal verstörend, mal bewegend, gewaltsam und gefühlvoll, ist sie ein erzählerischer Genuss.

Dann kann also abgestimmt werden :-)

10.08.2010 13:21:01
Pinchen83

Pinchen83

(1137 Beiträge)

Super, danke für die Auswahl! Dann fange ich direkt mal mit der Abstimmung an :) Ich gehe davon aus es gibt wieder zwei Stimmen, oder?




--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

--Chris Cleave: Little Bee *

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet **

--John Irving: Last Night in Twisted River
10.08.2010 21:15:05
blaume

Mitglied gelöscht

 

*lach* Ich sehs ja jetzt erst. Da hab ich bei Mr Sherwood gleich mal einen Verriss mit reinkopiert. Hätte den Text bei Ama wohl doch zu ende lesen sollen... ;)
10.08.2010 23:02:32
Flaemmle

Flaemmle

(2955 Beiträge)

Same books but other rating :-)
Danke für die Auswahl!

--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

--Chris Cleave: Little Bee ***

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet ***

--John Irving: Last Night in Twisted River

Abgestimmt:
Pinchen83
Flaemmle
10.08.2010 23:16:57
Flaemmle

Flaemmle

(2955 Beiträge)

*g* @blaume
10.08.2010 23:18:12
violetdreams

violetdreams

(860 Beiträge)

Danke für die Auswahl! Meine Sternchen gehen auch an die beiden Bücher :-)


--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

--Chris Cleave: Little Bee *****

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet ****

--John Irving: Last Night in Twisted River

Abgestimmt:
Pinchen83
Flaemmle
violetdreams
11.08.2010 11:03:00
greentree

greentree

(9784 Beiträge)

wow, der cloud atlas von mitchell subbt hier auch immer noch bei mir rum, trotzdem auch von mir die sterne an diese beiden bücher:

--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

--Chris Cleave: Little Bee ******

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet ******

--John Irving: Last Night in Twisted River

Abgestimmt:
Pinchen83
Flaemmle
violetdreams
greentree

... damit es schön ausgeglichen bleibt;-))
11.08.2010 12:31:03
sdulcamara

sdulcamara

(28670 Beiträge)

oh, es wird wieder abegstimmt, fein!



--Ben Sherwood: The Death and Life of Charlie St. Cloud

--Chris Cleave: Little Bee *******

--David Mitchell: The Thousand Autumns of Jacob De Zoet ********

--John Irving: Last Night in Twisted River

Abgestimmt:
Pinchen83
Flaemmle
violetdreams
greentree
sdulcamara
18.08.2010 23:13:36
Treffer pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100