DIE TAUSCHBÖRSE

Das Tauschticket-Forum

Hier können Sie mit anderen Mitgliedern diskutieren, Fragen zu Tauschticket stellen, auf Ihre angebotenen Artikel aufmerksam machen und natürlich andere Mitglieder kennen lernen. Bitte beachten Sie dabei die Regularien unseres Forums.

Suche im Forum

Langzeitleseprojekt Moby Dick

« Start   « zurück   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   weiter »   Ende »
 
Beitrag
erstellt am
Loretello

Loretello

(1669 Beiträge)

Ich bin sehr froh, dass ich mich hier angeschlossen habe, wenn ich allein angefangen hätte, hätte ich es vielleicht schon bald abgebrochen und wirklich etwas versäumt! Im Moment genieße ich das tägliche, eher langsame Lesen sehr. Wie Du es auch machst, Juni, lese ich jeden Tag einige Kapitel und freue mich an den wunderbaren Wortschöpfungen und Vergleichen, die Melville oft anstellt. Für mich ist dies kein Buch, in dem man "querlesen" kann, denn der sprachliche Reichtum ist es, was das Buch zu etwas ganz besonderem macht. Daneben natürlich unheimlich viele Informationen, nicht nur über den Walfang. (Z.B. ungerechte englische Gesetze, die den Walfänger leer ausgehen ließen: den Kopf für den König und den Schwanz der Königin) Ich bin sicher, dass ich "Moby Dick" nach Abschluss unseres Leseprojekts, später noch öfter herausnehmen werde, um darin zu lesen. Nicht das ganze Buch, aber doch Teile, bei denen man noch manches entdecken kann, das beim ersten Lesen unterging.
Nachdem wir viel über Gerüche, Fettgewinnung und Haltbarmachung, Walrat, Ambra und die Trankocherei erfahren haben, geht es bei mir morgen mit Kapitel 99, "Die Dublone" und dann einem weiteren Treffen mit einem anderen Schiff weiter. Jetzt müsste doch der weiße Wal langsam einmal auftauchen!?!
Auch ich lese daneben noch ein anderes Buch und habe mir feste Lesezeiten für Moby Dick angewöhnt. Das letzte Drittel liegt vor uns.
21.02.2021 19:20:53
cknoegel

cknoegel

(6067 Beiträge)

Ich habe dieses Wochenende pausiert, obwohl ich eigentlich das letzte Drittel anfangen wollte.
Irgendwie hatte ich den „Duft“ der Wale noch in der Nase und Stupps Gequassel im Ohr.
Aber jetzt diese Woche Endspurt.
21.02.2021 20:52:16
juni026

juni026

(48122 Beiträge)

ich fand das mit dem Amber interessant, hatte bisher immer gedacht, dass der Duft aus Pflanzen gewonnen wird, den Amber Baum kenne ich.
Aber nein:

https://www.welt.de/kmpkt/article159425390/Wal-Erbrochenes-macht-arabischen-Fischer-reich.html

21.02.2021 22:10:34
juni026

juni026

(48122 Beiträge)

die 90er Kapitel sind schon eine Durststrecke mit ihren akribischen Beschreibungen der Tranverarbeitung usw.
Aber auch dort findet man sehr sehr schöne Abschnitte und man merkt, das alles immer auch Gleichnisse sind

Kap.96, der Schmelzofen z.B, der Erzähler ist beim Schauen ins Feuer kurz eingeschlafen und fast wäre das Schiff deswegen gekentert :

"doch Salomon selber, der spricht: "Ein Mensch, der vom Weg der Klugheit abschweift, der wird bleiben (d.h. auch zu Lebzeiten) in der Toten Gemeinde. Gib dich also nicht dem Feuer hin, ansonsten es dich umdreht, dich ertötet; wie's für jene Spanne mir geschah.
Es gibt eine Weisheit, die Leid geheißen; doch es gibt ein Leid, das Wahn geheißen. Und es gibt einen Catskill-Adler in manchen Seelen, welcher gleichwohl in die schwärzesten Schluchten hinabzutauchen vermag und sich wieder aus diesen emporschwingen und sich in den sonnigen Räumen unsichtbar machen kann......"
(ist aus der Rathjen Übersetzung, die Stelle ist dort verständlicher und auf jeden Fall schöner als in meiner geglätteten Version.)
22.02.2021 20:01:08
juni026

juni026

(48122 Beiträge)

Kap 100, die Geschichte geht weiter...denkt man..
ab Kap 101 wieder Anatomie, und dann Kap 104:

"Die meisten anatomischen und physiologischen Eigentümlichkeiten des heutigen Wals habe ich bereits beschrieben, nun bleibt nur noch, ihn unter dem archäologischen, geognostsichen und paläozoologischen Gesichtspunkt zu besingen "
*umfall*

Herr Melville, sie machen sich unbeliebt.

Aber ich habe mich durchgekämpft und morgen geht mit Kap108 die Abenteuergeschichte glaube ich weiter.
23.02.2021 13:50:11
cknoegel

cknoegel

(6067 Beiträge)

Von diesem Amber habe ich noch nie gehört. Studiert man mit diesem Buch auch gleich Biologie und bekommt beim erreichen der letzten Seite ein Diplom?
Es geht bei mir auch zäh voran. Aber kleine Schritte sind auch was.
23.02.2021 18:20:44
Loretello

Loretello

(1669 Beiträge)

Hinter mich gebracht habe ich den "archäologischen, geognostsichen und paläozoologischen Gesichtspunkt", die Arbeit des Zimmermanns am neuen Bein Ahabs und nun warte ich gespannt auf den weißen Wal. Viel bleibt ja nicht mehr, jetzt muss doch endlich die Jagd beginnen!
Das walkundliche Wissen seiner Zeit muss doch wohl langsam ausgeschöpft und von allen Seiten vollständig betrachtet sein. Ich kann mir nichts vorstellen, was in dieser Hinsicht noch kommen könnte. Es ist schon bewundernswert, wie er das alles als Erzählstoff untergebracht hat.

In 108 bekommt Ahab erst einmal sein neues Bein, bei mir gehts morgen mit 110 weiter.
23.02.2021 19:23:00
juni026

juni026

(48122 Beiträge)

oha, Ahab hat eine neue Harpune, den glühenden Stahl nicht gehärtet mit Wasser, sondern mit dem Blut der drei Harpunierer und getauft nicht im Namen des Herrn, sondern im Namen des Teufels.
Und jetzt heult der Sturm, Elmsfeuer brennen auf dem Mast-...morgen gehts weiter, schon mit Kap 122. 135 gibts nur und ich habe einen Verdacht...was, wenn Moby Dick gar nicht erscheint? Bin allmählich wirklich gespannt......
24.02.2021 17:41:41
javaline

javaline

(12830 Beiträge)

> „oha, Ahab hat eine neue Harpune, den glühenden Stahl nicht gehärtet mit Wasser, sondern mit dem Blut der drei Harpunierer und getauft nicht im Namen des Herrn, sondern im Namen des Teufels.“

Gerade dachte ich: ach Du je, da haben sie ja noch viel Buch vor sich, denn es kommt noch einiges danach in meiner überarbeiteten Übersetzung.

Aber dann schreibt Juni:

„ morgen gehts weiter, schon mit Kap 122. 135 gibts nur “

Ich vermute, damit hast Du einen Großteil der weiterführenden Erklärungen hinter Dir, denn die Abenteuergeschichte an sich geht noch ein ganzes Stück weiter. :-)
24.02.2021 17:50:58
cknoegel

cknoegel

(6067 Beiträge)

Neuer Holzfuss, neue Harpune und dann kein Wal, das wärs noch.
24.02.2021 19:24:27
juni026

juni026

(48122 Beiträge)

ich glaube, mir würde das gefallen;-)

javaline, das mit der Harpune war schon in Kap113, ich hatte heute aber noch bis 121 weitergelesen, ja, jetzt ist alles Abenteuer pur
24.02.2021 19:59:47
« Start   « zurück   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   weiter »   Ende »
Treffer pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100